Pass dein Erscheinungsbild an

Eine großartige Show nutzt Raum, Beleuchtung und Spezialeffekte, um den Redner optimal aussehen zu lassen. In mmhmm kannst du das Bedienfeld Stil nutzen, um deinen Rahmen zu ändern, visuelle Effekte hinzuzufügen, mit Handgesten zu kommunizieren und vieles mehr.

 

Deine Deckkraft ändern

Mit dem Schieberegler Ausblenden kannst du die Deckkraft deines Moderators von vollständig undurchsichtig über durchsichtig bis hin zu vollständig transparent ändern. Wenn du zum Beispiel den Inhalt deiner Folie betonen willst, kannst du die Deckkraft auf vollständig transparent stellen, damit die volle Aufmerksamkeit der Zuschauer auf deinen Folien liegt.

mmhmm mmhmm Studio

Klicke im Bedienfeld Stil auf den Schieberegler Ausblenden und ziehe ihn, um die Deckkraft anzupassen.

new desktop fade.gif

Deine Größe ändern

Verwende den Schieberegler Größe, um deine Moderatorgröße auf der Bühne zu ändern.

mmhmm mmhmm Studio

Klicke im Bereich Stil auf den Schieberegler Größe und ziehe ihn, um deine Größe anzupassen.

new desktop size.gif

Du kannst auch auf eine Ecke deines Bildes klicken und ziehen, um deine Größe anzupassen.

Dein Erscheinungsbild verbessern

mmhmm mmhmm Studio

Klicke im Bedienfeld Stil auf den Schieberegler Optimieren, um das Licht, den Schatten und die Kontur deines Erscheinungsbilds anzupassen.

neuer Desktop enhance.gif

Dein Bild drehen

Hinweis: Die Funktion Drehen ist derzeit nur auf mmhmm verfügbar.

Klicke im Bedienfeld Stil auf den Schieberegler Drehen und ziehe ihn, um dein Erscheinungsbild zu drehen. Du kannst auch die Drehsymbole verwenden, um dein Erscheinungsbild um 0°, 90°, 180° oder 270° zu drehen.

new desktop rotate.gif

Deinen Rahmen ändern

Dein Rahmen bestimmt, wie viel von deinem Kopf, Körper und deinem realen Hintergrund auf der Bühne erscheint. Standardmäßig wird dein Erscheinungsbild von einer Silhouette umrahmt. In mmhmm gibt es drei Arten von Rahmen:

  1. Silhouette – Zeigt nur deine Silhouette, egal wo du dich im Kamerafeld befindest. Dadurch wird dein realer Hintergrund mit oder ohne physischen Greenscreen ausgeblendet.
  2. Kreis – Ein enger kreisförmiger Rahmen, der deinen realen Hintergrund zeigt.
  3. Rechteckig – Ein großer rechteckiger Rahmen, der deinen realen Hintergrund zeigt.
mmhmm mmhmm Studio

Wechsle im Bedienfeld Stil zur Einstellung Rahmen und wähle als Rahmen Silhouette, Kreis oder Rechteckig aus.

new desktop frames.gif

Deinem Erscheinungsbild visuelle Effekte hinzufügen

Verwende Effekte, um deinem Erscheinungsbild lustige visuelle Überlagerungen hinzuzufügen.

mmhmm mmhmm Studio

Klicke im Menü Stil auf das Dropdown-Menü Effekte und wähle einen Effekt aus.

Wenn die Intensität eines Effekts geändert werden kann, siehst du unter dem ausgewählten Effekt einen Schieberegler. Klicke und ziehe den Schieberegler, um die Intensität des Effekts anzupassen.

new desktop effects.gif

Mit der Funktion „Große Hände“ mit Gesten kommunizieren

Du kommunizierst visuell über ein Video, indem du bestimmte Handgesten mit der Funktion „Große Hände“ in Live-Emojis verwandelst.

mmhmm mmhmm Studio

Gehe im Bedienfeld Stil zu der Einstellung Große Hände und wähle On. Du kannst jetzt Handgesten wie „Daumen hoch“ und „Telefon“ verwenden, um die Funktion „Große Hände“ zu aktivieren.

new desktop big hands.gif

Liste der Handgesten, die die Funktion „Große Hände“ aktiviert

icn-hand-ThumbsUp copy.png

icn-hand-ThumbDown copy.png icn-hand-Three.png icn-hand-Telephone copy.png icn-hand-heart copy.png
Daumen hoch Daumen runter Shaka Telefon

Herz

icn-hand-One copy.png icn-hand-Two.png icn-hand-Three copy.png icn-hand-Five copy.png icn-hand-Thank copy.png
1 2 3 5 Vielen Dank

Dich selbst als „abwesend“ einstellen

Hinweis: Die Funktion Abwesend ist derzeit nur in mmhmm Studio verfügbar. 

Wenn du dir während deines Gesprächs einen Moment Zeit für dich nehmen musst, kannst du die anderen Teilnehmer über die Schaltfläche Abwesend wissen lassen, dass du gleich wieder da bist.

mmhmm studio be right back.png

  1. Klicke oben rechts auf die Registerkarte Moderator(in).
  2. Klicke auf die Schaltfläche Abwesend. Dadurch wird deine aktuelle mmhmm-Bühne durch die Nachricht Bin gleich wieder da ersetzt und dein Mikrofon stummgeschaltet.
  3. Wenn du zurück bist, klicke erneut auf die Schaltfläche Abwesend. Dadurch wird deine vorherige mmhmm-Bühne wieder angezeigt und die Stummschaltung deines Mikrofons aufgehoben.

mmhmm studio away button.png

Du kannst den Modus Abwesend auch über die Tastenkombination A ein- oder ausschalten.

Einen Zeiger in deiner Präsentation verwenden

Hinweis: Die Zeiger-Funktion ist derzeit nur in mmhmm Studio verfügbar.

Nutze den Zeiger, um die Aufmerksamkeit auf bestimmte Bereiche deiner Folien zu lenken.

mmhmm studio laser pointer.png

  1. Klicke oben rechts auf den Tab Moderator(in).
  2. Klicke die Schaltfläche Zeiger. Du kannst deinen Cursor jetzt an eine beliebige Stelle auf der Bühne bewegen, um einen roten Zeiger anzuzeigen.
    • Um die Farbe deines Zeigers zu ändern, klicke auf den Pfeil nach unten ∨ und wähle eine Farbe aus.
    • Um den Vergrößerungszeiger zu verwenden, klicke auf den Pfeil nach unten ∨ und wähle Vergrößern aus.
    • Damit die Zeigerspur sichtbar bleibt, klicke und ziehe deinen Cursor ,während du mit dem Zeiger zeichnest. Die Spur, die du mit deinem Cursor machst, wird nicht verschwinden, bis du den Cursor loslässt.
  3. Um den Zeiger zu deaktivieren, klicke erneut auf die Schaltfläche Zeiger.

 mmhmm studio pointer.png

Du kannst den Zeiger mit der Tastenkombination P ein- oder ausschalten.


Du findest keine Antwort auf deine Frage? Wenn du technische Schwierigkeiten hast oder ein Thema für diesen Leitfaden vorschlagen möchtest, reiche hier ein Support-Ticket ein, oder schicke uns eine E-Mail an help@mmhmm.app.

War dieser Beitrag hilfreich?