Wie kann ich mmhmm deinstallieren?

So schade wir es finden, dass du gehst – wir respektieren natürlich deine Entscheidung. Egal, ob es an der Leistung deines Computers liegt oder ob du mmhmm derzeit einfach nicht verwenden möchtest, hier erfährst du, wie du die App auf deinem Computer deinstallieren kannst. 

Inhaltsverzeichnis

So kannst du mmhmm für Mac deinstallieren

Du musst zunächst die virtuelle mmhmm-Kamera deinstallieren und kannst dann mmhmm für Mac deinstallieren. Folge den unten beschriebenen Schritten für eine erfolgreiche Deinstallation.
  1. Deinstalliere zunächst die virtuelle mmhmm Kamera. Wähle in der Menüleiste oben links auf dem Bildschirm mmhmm Kamera deinstallieren aus. Hierdurch werden nur das Plug-in für die virtuelle Kamera und das Plug-in für das virtuelle Mikrofon entfernt. Die App wird hierdurch nicht deinstalliert. Du kannst sie deinstallieren, indem du wie in Schritt 2 beschrieben mmhmm von deinem Anwendungsordner in den Papierkorb verschiebst

    uninstall_mmhmm_camera_mac.png
  2. Verschiebe mmhmm in den Papierkorb. Gehe zu deinem Anwendungsordner und rechtsklicke auf die mmhmm App, um das Kontextmenü aufzurufen. Wähle In den Papierkorb verschieben aus, um die App aus dem Anwendungsordner zu löschen.

    move_to_trash_mac.png
  3. Leere den Papierkorb. Rechtsklicke auf das Papierkorb-Symbol im Dock deines Mac und wähle Papierkorb leeren aus, um mmhmm vollständig zu deinstallieren.  

    empty_trash.png

Deinstallation der virtuellen mmhmm-Kamera auf dem Mac

Wenn du vor dem Deinstallieren der virtuellen mmhmm Kamera die mmhmm App in den Papierkorb verschoben und den Papierkorb geleert hast, musst du lediglich den untenstehenden Schritten folgen.
  1. Lade dieses Deinstallationspaket herunter und führe es aus.

    Wenn du die App in der Version 1.0 nutzt, verwende dieses Deinstallationsprogramm.

    Screen_Shot_2020-09-17_at_10.11.36_AM.pngScreen_Shot_2020-09-17_at_10.11.47_AM.png Sobald das Installationsprogramm ausgeführt wurde, hast du mmhmm erfolgreich deinstalliert.

    Screen_Shot_2020-09-17_at_10.19.17_AM.png
    Hinweis: Im Deinstallationspaket wird die Meldung „Die Installation war erfolgreich“ angezeigt. Diese Formulierung ist vielleicht etwas verwirrend – damit ist tatsächlich gemeint, dass die Kamera erfolgreich deinstalliert wurde.

So kannst du mmhmm für Windows deinstallieren

  1. Suche im Windows-Startmenü nach mmhmm. 

    windows_search_for_mmhmm.png

  2. Rechtsklicke im Startmenü auf die App oder tippe mmhmm ein und klicke auf Deinstallieren. Daraufhin öffnet sich die Seite „Programme und Funktionen“.

    windows_uninstall_mmhmm.PNG
  3. Markiere die mmhmm App auf der Seite „Programme und Funktionen“ und klicke auf Deinstallieren.

    windows_uninstall_from_program_menu.png

  4.  Bestätige im folgenden Dialogfeld, dass du mmhmm deinstallieren möchtest, und warte, bis das Deinstallationsprogramm vollständig abgelaufen ist.

    windows_uninstall_from_program_menu_3.png

  5. Sobald das Installationsprogramm ausgeführt wurde, hast du mmhmm erfolgreich deinstalliert.

Erscheint die mmhmm Kamera nach der Deinstallation weiterhin in deiner Videokonferenz-App, starte die entsprechende App bitte neu. Wird die Kamera danach immer noch angezeigt, versuche den Computer neu zu starten.

 

Du findest die Antwort auf deine Frage nicht? Wenn du weiterhin Schwierigkeiten bei der Deinstallation hast oder ein Thema für diesen Leitfaden vorschlagen möchtest, klicke hier, um eine Anfrage einzureichen, oder sende uns eine E-Mail an help@mmhmm.app.

 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
73 von 137 fanden dies hilfreich