Wie verwende ich mmhmm mit Präsentationsfolien aus Google Präsentationen, Keynote oder PowerPoint?

In diesem Leitfaden erfährst du, wie du mmhmm mit deiner bevorzugten Präsentationssoftware verwendest.

Inhaltsverzeichnis

Importiere deine Folien aus PowerPoint, Keynote oder als PDF

Mac

mac_drag_and_drop_file.gif

Du kannst deine Präsentation in mmhmm importieren, indem du eine PowerPoint-, Keynote- oder PDF-Präsentation in den Foliensatz am unteren Rand des mmhmm Fensters ziehst und dort ablegst. Alternativ kannst du die Datei anhand einer der folgenden Methoden importieren:

Klicke im mmhmm Foliensatz auf „Neue Folie“ > Präsentation importieren“ und wähle die gewünschte PowerPoint-, Keynote- oder PDF-Präsentation auf deiner Festplatte aus. 
mac_new_slide_import_pres.png

Klicke in der Menüleiste von mmhmm auf Datei“ > Datei importieren“ und wähle die gewünschte PowerPoint-, Keynote- oder PDF-Präsentation auf deiner Festplatte aus. 
mac_import_file_.png

Deine Präsentation wird dann auf den Server von mmhmm hochgeladen, in eine mmhmm Präsentation konvertiert und in einer neuen Registerkarte in mmhmm geöffnet. Dieser Vorgang kann abhängig von der Größe deines Foliensatzes etwas mehr oder weniger Zeit in Anspruch nehmen.

Hinweis: Die Größe importierter Dateien ist auf 250 MB begrenzt. Auf Mac-Geräten ist die Importfunktion nur für macOS 10.15 (Catalina) und höher verfügbar.

Windows

In mmhmm für Windows kannst du deine Präsentationsdatei wie folgt importieren:

Klicke im mmhmm Foliensatz auf „Neue Folie“ > „Präsentation importieren“ und wähle die gewünschte PowerPoint-, Keynote- oder PDF-Präsentation auf deiner Festplatte aus. 

windows_chunky_import_presentation_copy.png

Klicke in der oberen linken Ecke des mmhmm Fensters auf das Symbol ☰ . Klicke auf Datei“ > „Datei importieren“ und wähle die gewünschte PowerPoint-, Keynote- oder PDF-Präsentation auf deiner Festplatte aus. 

windows_import_via_file.png

Hinweis: Wenn die Schrift nicht korrekt dargestellt wird, exportiere deine Präsentation zunächst als PDF und importiere sie anschließend in mmhmm.

Verwende eine mmhmm Bildschirmfreigabefolie zur Freigabe eines Fensters deiner Präsentationssoftware

Keynote, PowerPoint und Google Präsentationen verfügen alle über eine Funktion, mit der du Präsentationen in einem neuen Fenster öffnen kannst. Dies macht es wesentlich einfacher, den Inhalt deiner Präsentationen zu teilen, ohne dass die Symbolleisten und Notizen auf deinem Computer für dein Publikum sichtbar sind. Um diese Funktion zu verwenden, musst du zuerst in dem jeweiligen Programm deine Präsentation in einem neuen Fenster öffnen. Anschließend kannst du eine neue Bildschirmfreigabefolie in mmhmm erstellen und dort das eben erstellte Fenster auswählen.

Unter den folgenden Links findest du plattformspezifische Anleitungen dazu, wie du die Funktion zur Präsentation in einem neuen Fenster einrichtest:

Sobald du die Funktion zum Präsentieren in einem neuen Fenster eingerichtet hast, erstelle eine mmhmm Bildschirmfreigabefolie, um deine Präsentationsfolien freizugeben.

Exportiere deine Folien als Bilder, um sie in mmhmm zu nutzen.

Um Folien aus einem anderen Dienst in mmhmm zu importieren, musst du deine Folien zunächst als Bilder exportieren.

Mac

Nachdem du die Datei exportiert hast, kannst du die entsprechende .zip-Datei öffnen und die enthaltenen Dateien in den mmhmm Foliensatz am unteren Rand des Bildschirms ziehen. Alternativ kannst du auf der linken Seite des Foliensatzes auf die Schaltfläche „Neue Folie“ klicken und dann „Medien“ auswählen, um deine Bilder von deinem Computer zu importieren.

mceclip0.png

Windows

Klicke auf „Neue Folie“ > „Medien“, um deine Bilder von deinem Computer zu importieren.

windows_chunky_add_media.png

 

Du findest die Antwort auf deine Frage nicht? Wenn du technische Schwierigkeiten hast oder ein Thema für diesen Leitfaden vorschlagen möchtest, klicke hier, um eine Anfrage abzuschicken, oder kontaktiere uns per E-Mail unter help@mmhmm.app.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
64 von 95 fanden dies hilfreich