So verwendest du deinen echten Raum als Hintergrund

Überblick

Wenn du keinen virtuellen Hintergrund verwenden möchtest, kannst du stattdessen deinen realen Raum zeigen. In diesem Artikel wird erklärt, wie du deinen echten Raum als Hintergrund verwenden kannst. Dies funktioniert sowohl in mmhmm für Mac als auch in mmhmm für Windows.

real_room-uncrop-stage_only_2x.png

So zeigst du deinen echten Hintergrund

camera_and_full_frame_LABLED.jpg

Klicke auf die Schaltfläche „Kamera“ in der oberen rechten Ecke und stelle sicher, dass das Kästchen neben „Ich habe einen Greenscreen“ nicht aktiviert ist.

2. Wähle im Vortragenden-Panel unter „Bildausschnitt“ die Option „Vollbild“aus.

crop_frame_step_3__2_.gif

3. Um den Bildausschnitt anzupassen, bewege die entsprechenden Regler an den Seiten des Bildausschnitts. Um die Ansicht deines realen Raums als Vollbild anzuzeigen, zieh die Punkte an den Ecken des Bildausschnitts an den Rand des Fensters. 

Das war's schon! Jetzt kannst du dich in deinem echten Raum bei mmhmm nach Lust und Laune austoben.

 

Du findest die Antwort auf deine Frage nicht? Wenn du technische Schwierigkeiten hast oder ein Thema für diesen Leitfaden vorschlagen möchtest, klicke hier, um eine Anfrage abzuschicken, oder kontaktiere uns per E-Mail unter help@mmhmm.app.

War dieser Beitrag hilfreich?
28 von 46 fanden dies hilfreich